Natur und Technik

Apps

Apps aus dem Haus der kleinen Forscher
iOS, Android
kostenlos

Ein ansprechendes Bündel an Forscher*innen-Apps stellt die Stiftung Haus der kleinen Forscher kostenfrei zur Verfügung: Naturwissenschaft und Technik werden hier kindgerecht vermittelt. Nicht alle Apps eigen sich für das Kindergartenalter gleichermaßen, aber es kann durchaus lohnend sein, z.B. für die Beschäftigung mit Waagen die App “Wiebkes Waage” ergänzend zur Verfügung zu stellen.

Lightbot Jr.
iOS, Android
Preis: € 2,29

Wie viele Schritte muss der Roboter gehen, damit er ans Ziel gelangt? Wie kann er das möglichst effizient tun? Um Kinder ans Programmieren heranzuführen, eignet sich die einfach und nachvollziehbar aufbereitete App gut.

Komm mit raus, Entdeckermaus
iOS, Android
Preis: € 4,99

Gemeinsam mit der Maus die Natur entdecken, beobachten und lernen. Schöne Illustrationen von Flora und Fauna machen es so ansprechend, die Maus auf ihrer Entdeckertour zu begleiten. Mit der Lupe werden Dinge sichtbar, die sonst im Verborgenen bleiben und auch das Sachwissen kommt nicht zu kurz.

Die kleine Waldfibel
iOS, Android
kostenlos

Den Wald entdecken, oder besser: mehr darüber erfahren ermöglicht die Waldfibel-App. Sie enthält viel Wissenswertes über heimische Wälder. Entwickelt wurde die App für das deutsche Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, aus diesem Grund gibt es auch einige spezifische Informationen zu deutschen Wäldern – diese können aber einfach übersprungen werden und dann heißt es: Waldwissen, ahoi!

Barefoot Weltatlas
 iOS
Preis: € 5,49

Es gibt so vieles zu entdecken auf unserer Welt – Länder, Städte, Kulturen. Wer war schon wo, wer möchte gerne wohin? Die schön aufbereitete App bietet die Gelegenheit, vom Kindergarten aus überall hin zu reisen.

Web

Haus der kleinen Forscher – Experimente für Kinder
https://www.meine-forscherwelt.de/intro/start.html

Stiftung Unternehmen Wald: Umweltpädagogik digital. Mit kindgerechten Erklärungen rund um das Ökosystem Wald
http://kinder.wald.de/